Grundausbildung für Erwachsene im Gerätetauchen

Der sichere Weg zum Sporttauchen

1 Taucher Der Kurs kann von Jederfrau / Jedermann gebucht werden. Er wird über den Landessportbund Hessen und dem Hochschulsport der Technischen Hochschule Mittelhessen und der Justus Liebig Universität Giessen (AHS) angeboten.

Einschreibung in die Teilnehmerliste und Zahlung der Kursgebühr erfolgt unmittelbar vor Kursbeginn am ersten Lehrgangsabend. Anmeldeformulare sind hier hinterlegt (siehe oben). Selbstverständlich sind telefonische Voranmeldungen möglich. Es können auch Geschenkgutscheine für die Kurse bezogen werden.
Faszination Tauchen:
2 Taucher Stell Dir eine Situation vor, in der es völlig problemlos ist, ob Du gerade kopfstehst, Überschläge machst oder eine Steilwand besteigst ohne dich irgendwo festhalten zu müssen. Schwerelos schweben und ohne Kraftaufwand steigen und fallen kann man nur im Weltraum und in der Welt unter Wasser. Vom Tauchen, dieser tollen Sportart ist hier die Rede. Der Tauchsport hat sich in den letzten Jahren in der ganzen Welt enorm verbreitet. Du würdest gerne einmal selbst in diese geheimnisvolle Unterwasserwelt vorstoen. Dem steht nichts entgegen! Unter Leitung der Tauchinstrukteure Tom Baier und Jürgen Patzer wird diese Ausbildung im Gerätetauchen von GWG im Hallenbad Pohlheim bei Giessen seit Jahrzehnten ehrenamtlich kostengünstig und professionell angeboten.
Details zum Tauchkurs:
7taucher Die eigentliche Ausbildung im Gerätetauchkurs ist kostenlos. An gesetzlich festgesetzten Gebühren zahlst Du nur laue 75 Euro für die Gerätewartung und Flaschenfüllungen sowie den Badeintritt (20 Euro).

Der Kurs vermittelt für Anfänger (Schwimmer muß man sein) das Gerätetauchen in Theorie und Praxis mit Prüfung. Die Ausrüstung (Pressluftgerät, Lungenautomat, Füllungen, Lehrbuch) wird gestellt. Lediglich Flossen, Maske und Schnorchel mu von Dir selbst mitgebracht werden, bzw. kann unmittelbar vor Kursbeginn an Ort und Stelle erworben werden.

Entweder an 5 Donnertagabenden von jeweils 17.45 - 22.15 Uhr oder am Wochenende Freitag 18.45 - 22.15. und Samstag und /Sonntag von jeweils von 7.30 - 14 Uhr werden insgesamt zehn Unterrichtseinheiten Bewegungs- und Gerätetraining sowie 5 Zeitstunden Tauchtheorie vermittelt.

Die Kursinhalte sind bei beiden Kursen gleich. Du hast die freie Zeitauswahl. Entweder DONNERSTAGSKURS oder WOCHENENDKURS.

Unser Ziel - Dein Tauchsport Brevet
6taucher Dein Ausbildungsziel ist das weltweit anerkannte Zertifikat für das FREIGEWÄSSERTAUCHEN (OPEN WATER DIVER). Damit kannst Du zusammen mit einem anderen ausgebildeten Taucher - ohne teure Tauchlehrerbegleitung - selbständig tauchen.

Die Ausbildung ist modular : Hallenbadteil (Modul A) / Theorieteil (Modul B) im Hallenbad Pohlheim. Danach Freigewässerteil (Modul C) in Tauchschulen in aller Welt oder in unserem Pachtsee Niederweimar zwischen Gieen und Marburg gegen extra Gebühr. Wir bilden nach den Richtlinien des Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST) aus. Der Verband Deutscher Sporttaucher ist Spitzenverband für das Sporttauchen im Deutschen Sportbund (DSB) und im Welttauchsportverband CMAS.

Somit ist unser Zertifikat nicht nur in Deutschland als DEUTSCHES TAUCHSPORT ABZEICHEN BRONZE, sondern weltweit international als CMAS-ONE-STAR-DIVER (OPEN WATER DIVER) gültig.

Wenn Du teilnehmen willst:

Anmeldeformular ausfüllen, damit wir dir einen Platz reservieren

ODER gehe ins Hallenbad Pohlheim und zahle bei den Schwimmmeistern die 87,50 Gebühr und nimm gleich alle Kursunterlagen mit.

Sondertermine und Gruppen auf Anfrage

Info-Telefone:

   0800 t a u c h k u r s (0800 828245877)

Geschäftsstelle GWG:    06406 3630
Hallenbad Pohlheim:    06403 6511
E-Mail:    0800tauchkurs@0800tauchkurs.de